Reparatur eines CTEK XS 3600

Als ich das CTEK XS 3600 eines Tages bekam war es einfach tot – keine Lampe leuchtete und Laden war somit auch nicht möglich.

Schnell war festgestellt, dass der Mosfet auf der Primärseite auf seiner DS-Strecke niederohmig ist. Ein einfacher  Austausch mit einem neuen Mosfet führte nach dem Einstecken erneut zum gleichen Fehler.

Nach einer kurzen Internetrecherche bin ich auf den folgenden Link mit dem Schaltplan zur Primärseite des Netzteils gestoßen ( hier ). Zum Glück waren die für meinen Fehlerfall typischerweise beschädigten Teile darin gekennzeichet, da sich für mich eine Fehlerdiagnose der aktiven Komponenten im eingelöteten Zustand als äußerst schwierig erwies. Außerdem war auch noch der Optokoppler nicht funktionsfähig wie ein Test mit der im Datenblatt angegebenen Schaltung gezeigt hatte.

Nach dem Austauchen der Teile  funtioniert das Ladegerät nun wieder einwandfrei.

Funktionsfähiger Optokoppler:
Hier ist gut zu sehen wie der Ausgang nach einigen Nanoseunden reagiert.

Defekter Optokoppler:
Im Vergleich zum funktionsfähigen reagiert hier der Ausgang nicht.


Schreibe einen Kommentar